Benutzername:
Passwort:

Werkstattpressen

Werkstattpressen
Technische Daten

Werkstattpressen 6 Tonnen bis 300 Tonnen

Hydraulische Werkstattpressen für Reparaturwerkstätten, Maschinenbau und vielen anderen Bereichen
im Handwerk und Industrie.

Die hydraulischen Werkstattpressen sind für den Dauereinsatz in den Bereichen Maschinenbau, Metallbe-
arbeitung und vielen anderen Bereichen im Handwerk und in der Industrie geeignet. Sie werden zum
Richten, Biegen, Einpressen, Trennen, Schneiden und Stanzen eingesetzt. Wahlweise mit lufthydraulischer
Pumpe oder mit Elektromotorpumpe -ein- und zweistufig in drei Vorlaufgeschwindigkeiten.

Die Elektromotorpumpen sind stufenlos regelbar und mit Manometer ausgestattet.

•    33 Standardmodelle
•    Kolbenhub von 190 - 520 mm
•    geschweißter Rahmen
•    Zylinder aus extra hartem Stahl
•    Kolben hartverchromt
•    CE geprüfte Qualität

Der Einsatzbereich beeinflusst die Ausführung der Presse!

EinsatzbereichGeschwindigkeitSchutzvorrichtung
Richten, Lager pressen
(Freihandarbeiten)
Langsam
Ausführung (iP)
(Abb. 1)
Von allen Seiten zugänglich, da ein Schutzgitter
nicht erforderlich ist

Richten, Lager pressen
(sporadischer Einsatz)
Langsam
(Abb. 2)
Von allen Seiten zugänglich, da ein Schutzgitter
nicht erforderlich ist
Richten, Testen
(täglicher Einsatz)
Ausführung (W)
bis 10 mm/sek.
(Abb. 2)
Von allen Seiten zugänglich, da ein Schutzgitter
nicht erforderlich ist
Im Produktionsprozess
(permanenter Einsatz)
Ausführung (R)
bis 25 mm/sek.
(Abb. 3)
+ Mindestens an drei Stellen
   mit Schutzgittern ausgestattet
+ 2-Hand Simulationssteuerung

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Pressen mit einer Vorlaufgeschwindigkeit über 10 mm/sek. mindestens mit
Schutzgittern an drei Seiten sowie einer 2-Hand-Steuerung versehen werden müssen.

Abbildungen der verschiedenen Pressentypen

Hydraulische Werkstattpresse mit lufthydraulischer Fußpumpe

Bezeichnung Bestell-Nr. Kapazität Kolbenhub A B C D E F Gewicht
( t ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( kg )
154/iP 38980021 10 190 1.900 500 780 520 980 120 124
155/iP 38980031 15 190 1.890 500 790 510 1.020 140 130
156/iP 38980033 20 200 1.920 500 810 510 1.020 140 150
P30/SAiP 38980035 30 190 2.000 600 1.270 695 1.000 170 280
157/iP 38980037 40 190 2.100 850 1.330 770 1.135 200 405
158/iP 38980038 50 190 2.110 850 1.330 770 1.135 210 445

Standard-Ausstattung:

Lufthydraulische Pumpe zum Freihandarbeiten mit beiden Händen, höhenverstellbarer Tisch,
Auflageplatte und Doppelprismenblöcke nur bei 154/iP, 155/iP und 156/iP, Manometer und
Seilwinde für Türverstellung nur bei P30/SAiP, 157/iP und 158/iP.

Elektronische Werkstattpresse (langsame Vorlaufgeschwindigkeit) mit Elektromotorpumpe -einstufig-

Bezeichnung Bestell-Nr. Kapazität Kolbenhub A B C D E F Gewicht
( t ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( kg )
154/ML 38980050 10 260 1.900 500 1.100 520 980 120 174
156/ML 38980060 20 285 1.920 500 1.100 510 1.000 140 190
P30/ML 38980061 30 260 2.000 600 1.600 695 1.000 170 320
161 38980070 40 260 2.070 850 1.575 770 1.135 200 440
162 38980080 50 260 2.080 850 1.575 770 1.135 210 480
163 38980090 70 310 2.205 900 1.755 880 1.120 270 740
164 38980110 100 310 2.260 900 1.930 1.010 1.055 285 1.000

Standard-Ausstattung:

Elektromotorpumpe -einstufig-, höhenverstellbarer Tisch, serienmäßiges Manometer, Hebel-Dreiwegeverteiler
für Freihandarbeiten, Seilwinde für Tischverstellung nur bei P30/ML, 161, 162, 163 und 164.

Technische Zeichnung

Elektrohydraulische Werkstattpresse (Vorlaufgeschwindigkeit bis 10 mm/sek.) mit Elektropumpe -zweistufig-

Bezeichnung Bestell-Nr. Kapazität Kolbenhub A B C D E F Gewicht
( t ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( kg )
156/W 38980121 20 285 1.920 500 1.110 510 1.000 140 200
P30/W 38980126 30 260 2.000 600 1.600 695 1.000 170 330
161/W 38980131 40 260 2.070 850 1.650 775 1.135 195 470
162/W 38980141 50 260 2.080 850 1.650 775 1.135 205 530
163/W 38980151 70 310 2.205 900 1.755 880 1.120 265 800
164/W 38980161 100 310 2.260 900 1.930 1.010 1.055 280 1.050
164/WS 38980162 100 310 2.400 1.300 2.320 1.520 1.065 360 1.500
204/W 38980172 150 400 2.520 1.300 2.470 1.520 1.018 410 2.200
204/WE 38980173 150 400 2.515 1.300 1.970 1.020 1.035 410 1.870
205/W 38980221 200 520 2.995 1.310 2.600 1.520 1.020 520 4.150
280/W 38980231 300 500 3.415 1.700 2.900 1.500 960 640 8.200

Standard-Ausstattung

Elektromotorpumpe -zweistufig- (nicht für 156/W, P30/W und 161/W), Hebel-Dreiwegeverteiler für Freihandarbeiten,
Tischverstellung mit Seilwinde (bei P30/W, 161/W, 162/W, 163/W und 164/W), mit Stange (bei 164/WS, 204/W und 204/WE)
oder mit zwei hydraulischen Zylindern (bei 205/W und 280/W), serienmäßiges Manometer.

Elektrohydraulische Werkstattpresse (Vorlaufgeschwindigkeit bis 25 mm/sek.) mit Elektropumpe -zweistufig-

Bezeichnung Bestell-Nr. Kapazität Kolbenhub A B C D E F Gewicht
( t ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( kg )
154/MR 38980115 10 260 1.900 500 1.100 520 980 120 194
156/MR 38980120 20 285 1.920 500 1.110 510 1.000 140 208
P30/MR 38980125 30 260 2.000 600 1.600 695 1.000 170 338
161/R 38980130 40 260 2.070 850 1.650 775 1.135 195 530
162/R 38980140 50 260 2.080 850 1.650 775 1.135 205 560
163/R 38980150 70 310 2.205 900 1.755 880 1.120 265 850
164/R 38980160 100 310 2.260 900 1.930 1.010 1.055 280 1.100
164/RS 38980190 100 310 2.400 1.300 2.320 1.520 1.065 360 1.500
204/R 38980171 150 400 2.520 1.300 2.470 1.520 1.018 410 2.200
204/RE 38980170 150 400 2.515 1.300 1.970 1.020 1.035 410 1.870
205/R 38980225 200 520 2.995 1.310 2.600 1.520 1.020 520 4.150
280/R 38980235 300 500 3.415 1.700 2.900 1.500 960 640 8.200

Standard-Ausstattung

Elektromotorpumpe -zweistufig-, hinten und seitlich Schutzgitter, Hebeverteiler und Druckkopf auf der Schalttafel,
die gleichzeitig zum Betrieb geschaltet sein müssen, Tischverstellung mit Seilwinde (außer mit einer Stange) 
(bei 164/RS, 204/R und 204/RE), serienmäßiges Manometer.

Technische Zeichnung

Elektrohydraulische Werkstattpresse für Blechbiegearbeiten

Bezeichnung Bestell-Nr. Kapazität Kolbenhub A B C D E F Gewicht
( t ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( kg )
164/RP 38980250 100 310 2.260 900 1.950 1.050 400 280 1.700
164/RPA 38980251 100 300 2.300 900 1.950 1.050 400 280 1.900
204/RP 38980252 150 400 2.850 1.200 2.450 1.500 400 410 3.100
204/RPA 38980253 150 400 2.850 1.200 2.550 1.500 400 410 3.100

Standard-Ausstattung:   

Elektromotorpumpe -zweistufig-, Elektroendschalter, 1 spezielle Matrize für 5 Biegeformen-
erstellung, Hebel-Dreiwegeverteiler und Druckkopf (bei 164/RP und 204/RP), Zweihand-
Schalttafel für automatische Bedienung (bei 164/RPA und 204/RPA), hinten und seitlich Schutzgitter.

Elektrohydraulische Werkstattpresse mit beweglichen Ständer

Bezeichnung Bestell-Nr. Kapazität Kolbenhub A B C D E F Gewicht
( t ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( mm ) ( kg )
162/WM 38980242 50 500 2.400 1.600 1.500 810 800 205 K. A.
164/WM 38980243 100 500 2.700 1.820 1.750 1.010 1.000 285 K. A.
204/WM 38980244 150 500 2.900 2.000 1.950 1.210 1.000 360 K. A.

Standard-Ausstattung

Elektromotorpumpe -zweistufig-, versetzbarem Zylinder und Ständer, 1 Satz Verlängerungen zur Vergrößerung des Kolbenhubs,
1 Satz Prismenblöcke, Hebel-Dreiwegeverteiler zum Freihandarbeiten, serienmäßiges Manometer.

Technische Zeichnung

Werkzeugpressen mit Sondermaßen auf Anfrage!

Extrazubehör
V-Blöcke / Prismenblöcke
Tischplatten mit drei Bohrungen
T-Nutplatten
Zentriervorrichtung
Werkzeugaufnahmen (auch mit Rotationsstopp)
Hubbegrenzungen
Pressdornsätze (für Werkstattpressen bis 40t)
versetzbarer Zylinder
Downloads
Ansprechpartner

Ansprechpartner

Verkauf

Vermittlung erfolgt über Sekretariat:

Marita Förster
Tel. 0231/91 72 11 - 0
E-Mail: marita.foerster@remove-this.bahco.de


Reparatur/Auftragsabwicklung:

Ursula Fietze
E-Mail: ursula.fietze@remove-this.bahco.de
Tel. 0231/91 72 11 - 18



 

 

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden